Perfekter geht immer

Jörgs Leben als Investmentbanker ist perfekt. Denkt er. Doch dann nistet sich der entlassene Pfarrer Eberhard bei ihm ein. Und Karoline, seine einzige langfristige Geliebte, will endlich einmal ernsthaft mit ihm reden. Als dann auch noch die Beziehung zu Detlef durcheinandergerät, muss sich Jörg schwer ins Zeug legen, um weiter an sein perfektes Leben zu glauben. Denn Detlef ist seine Investment-Muse, und ohne die hat er keinen Schimmer, welche Aktien er kaufen soll. Aber jede Krise ist eine Chance, denn das Leben darf jederzeit gerne noch ein bisschen perfekter werden …

 
 
 
 

Das Trauma

Anna und Jan sind aus dem Tal entkommen, ihre Wunden sind verheilt. Aber wie können sie glücklich zusammenleben, nachdem sie Todesängste gelitten und ihre Freunde haben sterben sehen?

Jeder versucht auf seine Weise, das Trauma zu überwinden. Doch dann stürzt ein Tänzer in Annas Ballettschule aus großer Höhe. Ihre Welt gerät aus den Fugen, die Schrecken der Vergangenheit verfolgen sie, unbegreiflich und unerbittlich. Der Abstieg in die Abgründe der Wahrheit hat begonnen.
Mehr…

 
 
 
 

Das Tal

Abitur! Drei Jungs überreden drei hübsche Mädchen ihrer alten Stufe zu einer Reise. In die entlegenste Wildnis Alaskas. Für einen Sommer der Freiheit.

Nichts verbindet sie mit der Zivilisation als ein Funkgerät und das Wasserflugzeug, das sie in vier Wochen abholen soll. Sie wandern und jagen, baden und fischen – und genießen den hemmungslosen Bruch mit allen spießigen Regeln.

Doch der spielerische Übermut eskaliert in einer Spirale der Gewalt. Eingeschlossen von unüberwindbaren Felswänden entdecken sie ihre eigenen Abgründe. Die Unschuld haben sie verloren – um ihr Leben müssen sie kämpfen.
Mehr…

 
 
 

Benjamin

Wolken, Sandsteinfassaden und Schaufenster zittern im Gewirr der winzigen Wellen. Der Springbrunnen ist stumm, vereinzelt klatschen Regentropfen aufs Wasser. Die Dämmerung naht. Plötzlich – Benjamin starrt auf die spiegelnde Oberfläche und weiß nicht, was er gesehen hat. Oder gehört, gespürt, ein Gefühl auf seiner Haut, eine unbegriffene Glückseligkeit und etwas Schreckliches, und nun ist es weg, aus ihm herausgerissen. Er atmet ein, stoßweise, als fände die Luft keinen Raum vor lauter Leere.

Ein Roman über das Ringen mit der Unsicherheit: der Erinnerungen, der Beziehungen, der Gefühle. Das Psychogramm eines Menschen in der Krise. Mehr…

 
 
 

Wildnis: Band 1

Abitur! Drei Jungs überreden drei hübsche Mädchen ihrer alten Stufe zu einer Reise. In die entlegenste Wildnis Alaskas. Für einen Sommer der Freiheit.

Sie wandern und jagen, baden und fischen – und durchbrechen die Grenzen der Zivilisation, mit der sie nichts verbindet als ein Funkgerät und das Wasserflugzeug, das sie in vier Wochen abholen soll.

Doch sind die Jugendlichen wirklich so einsam und unbeobachtet, wie sie sich während der ersten, enthemmten Tage fühlen? Die Bedrohung rückt näher. Und sie kommt nicht nur aus den malerischen Wäldern. Mehr…

 
 
 
 
 

Wildnis: Band 2

Im tiefsten Winter kehren sie nach Alaska zurück. Denn der Mörder lässt ihnen keine Wahl.

Ihre Jagd führt sie zu einer erschreckenden Einsicht: Was im Sommer nach blindwütigen Schicksalsschlägen ausgesehen hatte, war von langer Hand geplant. Von einer Hand, die unerbittlich nach ihnen greift.

Um zu überleben, müssen sie hinter der Maske des Wahnsinns die wahre Absicht des Mörders erkennen. Doch der ist ein Meister der Täuschung. Mehr…

 
 
 
 
 
 
 

Wildnis: Band 3

Sie lieben ihr neues Leben in Berlin. Das Germanistikstudium, die Ballettausbildung – alles ist voller Versprechen.

Doch ein Geheimnis steht zwischen ihnen. Denn was vergangen ist, ist nicht vorbei. Mehr…

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Entfesselt

Kann man sich mit dem Tod abfinden? Mit der eigenen Hinrichtung? Für einen Mord, den man nicht begangen hat?

Während mehr und mehr Menschen vor dem Gefängnis gegen die Hinrichtung protestieren, fügt sich Tim Gladman in sein Schicksal. Selbst als er Abschied von seiner kleinen Tochter nehmen muss, bäumt er sich nicht auf.

Warum kämpft er nicht? Kämpft er wirklich nicht? Doch dann geschieht das Unfassbare, und das schreckliche Ende wird zum Anfang des Schreckens. Mehr…